16. Juli 2021
Die Jusos Südthüringen fassten am heutigen Freitag, dem 16.07.2021, mit bedauern den Beschluss der Fraktionen Die Linke und Bündnis90/Die Grünen die Unterstützung für die nächste Woche geplante Auflösung des Thüringer Landtages zurückzuziehen auf. „Es ist jedoch nicht die Schuld der rot-rot-grünen Koalition, dass diese Abstimmung nicht zustande kommt, sondern es ist die Verantwortungslosigkeit der CDU und FDP im Thüringer Landtag für ihr Bundesland einzustehen. Eine Neuwahl war...
Frank Ullrich gegen Hans-Georg Maaßen – für uns steht der Sieger fest
02. Mai 2021
Nicht nur wir Jusos in Südthüringen schüttelten am vergangenen Freitagabend die Köpfe, als die Bestätigung durch die Medien kam, dass die vier Südthüringer CDU-Kreisverbände den ehemaligen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen für den Bundestagswahlkreis 196 nominierten. Dabei bestand die Wahl für die Abgeordneten der Wahlkreiskonferenz. Es gab mit dem Rechtsanwalt Hardy Herbert einen Gegenkandidaten aus Südthüringen, also einen möglichen Kandidaten mit Kenntnissen von...
21. April 2021
Ein baldiges Ende der Corona-Pandemie scheint aktuell nicht in Sicht. Seit Wochen steigen bereits wieder die Inzidenzwerte in ganz Deutschland. Thüringen steht hierbei an der einsamen Spitze. Auf Bundesebene wird aktuell über die sogenannte „Bundesnotbremse“ diskutiert, während hier in Thüringen die Landkreise in genau die gegensätzliche Richtung agieren. In Suhl zum Beispiel ist die Maskenpflicht in der Innenstadt seit dem 19.04.2021 aufgehoben. Weiterhin sollen Kitas und Schulen bei...
Pressemitteilung - Frauenkampftag am 8. März 2021
08. März 2021
Die Corona-Krise hat die Lebensrealitäten fast aller Menschen verändert, zum größten Teil verschlechtert. Im Rahmen des internationalen Frauentags verweisen die Jusos Südthüringen auf die besonders erschwerte Situation von Frauen durch die Pandemie. „Bereits ohne Corona sind Alltag und Realität von Frauen geprägt von fehlender Gleichberechtigung [Ungerechtigkeiten]“, wie Justin Walther, Kreisvorsitzender der Jusos Südthüringen erklärt. Demnach würden Frauen pro Tag anderthalb...
Pressemitteilung: Jusos Südthüringen heißen Frank Ullrich in der SPD willkommen
18. Februar 2021
Anfang diesen Monat hat der frühere Olympiasieger und Meistertrainer Frank Ullrich Farbe bekannt und wird fortan das Parteibuch der SPD tragen. Sein Parteieintritt sorgte überregional für ein mediales Echo. Der einstige Bundesvorsitzende der Jusos, Kevin Kühnert, hieß ihn auf Twitter herzlich willkommen. „Wir als Jusos im Südthüringer Kreisverband begrüßen den Eintritt von Frank Ullrich in die SPD sehr. Neben seinem bisherigen Engagement als Suhler Stadtrat für die dortige...
„Kinder- und Jugendstadt Suhl“
07. Februar 2021
Unser Kreisvorsitzender Justin ist seit mittlerweile 2 Jahren ebenfalls jugendpolitischer Sprecher der Suhler SPD Stadtratsfraktion. Innerhalb dieser Funktion arbeitet Justin auch regelmäßig mit den Suhler Jugendeinrichtungen und der Suhler Stadtverwaltung zusammen. Ein aktuelles Thema ist noch immer die Umsetzung einen Stadtratsbeschlusses für eine kinder- und jugendfreundlichere Stadt und für eine größere aktive, politische Beteiligung. Im vergangenen Jahr fand hierzu die Umfrage...
27. Januar 2021
– Gedenken an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz Heute (27.1.) vor 76 Jahren wurde das nationalsozialistische Vernichtungslager Auschwitz durch sowjetische Truppen befreit. Im Rahmen des internationalen Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern die Jusos Südthüringen an die damals verfolgten und ermordeten Jüd:innen, Sinti:zze, Rom:nja und all diejenigen, die der Verfolgung und Vernichtung durch die Nationalsozialist:innen zum Opfer fielen. In den...
26. Februar 2020
So sagte es der ehemalige FDP-Innenminister Gerhart Baum als Reaktion auf die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen. Der 05.02.2020 wird für immer als der Tag in die deutsche Geschichte eingehen, an dem ein deutscher Ministerpräsident mit Hilfe von Stimmen der AfD gewählt wurde. Thomas L. Kemmerich (FDP), neuer Ministerpräsident von Thüringen, ließ sich diesen Mittwoch wohl wissentlich mit Stimmen der Thüringer AfD, welche durch den rechtsradikalen und völkischen „Flügel“ geprägt...
19. März 2019
Im CCS fand am 18.3.2019 ein Bürgerforum zum Thema „Einkreisung Suhls“ statt. Rund 200 Bürger*innen sind zusammengekommen, um gemeinsam mit Oberbürgermeister Andre Knapp über die Chancen und Risiken einer potenziellen Einkreisung zu diskutieren. Unter den Interessierten war auch die Landrätin des Landkreises Schmalkalden-Meiningen, Peggy Greiser. Die Diskussion war mit sehr vielen Emotionen beladen. Am Schluss der Veranstaltung wurde deutlich, dass die Mehrzahl der Anwesenden für...
16. Januar 2019
Heute hat der Deutsche Werberat eine öffentliche Rüge für den Landkreis Schmalkalden-Meiningen bezüglich des Aufdrucks „Prachtregion“ auf den Spielerinnenhosen des Volleyballvereins „VfB 91 Suhl“ ausgesprochen. Wir, die Jusos Südthüringen begrüßen die Rüge des Werberates und sind unglaublich stolz, dass unsere Argumentation dem heutigen Urteil gleicht. Das Urteil zeigt deutlich, dass wir nicht die einzige kritische Stimme waren, die gegen die sexistische Werbekampagne des...

Mehr anzeigen